Meine PV-Anlage

Anschluss und Inbetriebnahme

Sie haben sich für eine eigene PV-Anlage entschieden und wohnen im Stadtgebiet von Hildesheim. In diesem Fall sind wir dafür zuständig, ihre Anlage an das Stromnetz anzuschließen. Alle dafür nötigen Formalitäten, wie zum Beispiel die Ausstellung des Anmeldeformulars übernimmt in der Regel der von Ihnen beauftragte Installateur der PV-Anlage. Nähere Informationen zur Anmeldung und Inbetriebsetzung Ihrer Anlage finden Sie auf unserer Installateursseite.

Bei PV-Anlagen mit einer Leistung von mehr als 30 kW kann zusätzlich vor der Inbetriebsetzung ein Netzausbau oder eine Änderung Ihres bestehenden Netzanschlusses notwendig werden. Daher wird von uns im Vorfeld eine Netzverträglichkeitsprüfung durchgeführt, durch die wir bauliche Maßnahmen frühzeitig erkennen können.

EEG-Vergütung

Bei der Einspeisung von Strom aus EEG-Anlagen stehen Ihnen die Einspeisevergütungen nach dem Erneuerbaren Energie Gesetz zu. Diese zahlen wir Ihnen in der Regel in Form monatlicher Abschläge aus. Hierfür benötigen wir von Ihnen den Auftrag zum Gutschriftverfahren, den sie uns bitte unterschrieben per Mail oder per Post zusenden können.




Kontakt

Haben Sie allgemeine Anfragen zur EVI Energieversorgung Hildesheim?

Sie erreichen uns unter
05121 508 - 333

Beschwerden und Kritik

Für Kritik oder Beschwerden zum Netzbetrieb der EVI können Sie die folgende E-Mail Adresse verwenden:

beschwerde.netz@evi-hildesheim.de

Störungen

Strom:

05121 508 - 300

Erdgas/Wasser:

05121 508 - 301

Öffnungszeiten

Datenschutz & Cookies

Rufen Sie uns an:

05121 508 -333

Senden Sie uns ein Fax:

05121 508 -222

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

kontakt@evi-hildesheim.de

…oder nutzen Sie unser