Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

BEHG


Informationen zur bundesweiten Umsetzung des Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) 2021 zum 01.01.2021 

Das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) ist ein neuer Baustein der von der Bundesregierung geplanten Energie- und Klimawende. Dieses, vom deutschen Bundestag beschlossene Gesetz, ist am 20.12.2019 in Kraft getreten. Über die Einführung von Zertifikaten soll eine „Bepreisung“ des CO2-Ausstoßes von Kraft- und Brennstoffen erreicht werden. Ziel dieser Bepreisung ist die Reduktion des CO2-Ausstoßes.

 Hier unsere FAQ für Sie

Wie funktioniert das BEHG?

Warum fällt Erdgas unter die Regelung des BEHG?

Wird Erdgas denn grundsätzlich teurer werden?

Wie sieht es konkret bei der EVI aus?

Wie hilft die EVI konkret bei der Energieeinsparung?

 Unser Angebot

Nutzen Sie unser Angebot einer individuellen Produktberatung. Gerne finden wir für Sie das passende Erdgasprodukt und führen bei Bedarf einfach und bequem den Produktwechsel für Sie durch. Vielleicht können Sie dadurch ja – unabhängig von der weiteren Entwicklung – Energiekosten einsparen.