<
Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

Mutter und Tochter backen

Weil wir Wärme 
in Ihr Zuhause bringen.

Vater und Sohn hören mit Kopfhören Musik

Weil Sie bei uns 
den Ton angeben.

Senioren haben sich lieb

Weil Sie uns 
am Herzen liegen.

>

Die EVI leuchtet zum Tag der Architektur 2018

(vom 14.06.2018)

„Architektur bleibt“ – das ist das Motto des diesjährigen Tag der Architektur der am letzten Juniwochenende 2018 bundesweit gefeiert wird. In Niedersachsen öffnen aus diesem Anlass am 24. Juni 2018 ausgewählte Wohn-, Büro- und Verwaltungsbauten, Schule, Kitas und andere Einrichtungen ihre Türen und laden interessierte Besucherinnen und Besucher dazu ein, mit den Architektinnen und Architekten ins Gespräch zu kommen.

Der EVI Wärmespeicher in Hildesheim Drispenstedt

Am 24. Juni wird der der Wärmespeicher der EVI Energieversorgung Hildesheim im Stadtteil Drispenstedt um 22:00 Uhr beleuchtet und neben den ausführenden Architekten und Lichtdesignern wird auch ein Mitarbeiter der EVI vor Ort sein.

Der Wärmespeicher ist eines von zwei Projekten mit denen sich Hildesheim am Tag der Architektur 2018 beteiligt. Der im September 2017 eingeweihte Energiespeicher hat ein Fassungsvermögen von 200 Kubikmetern Wasser und speichert nicht benötigte Wärme, die bei der Stromproduktion anfällt, für eine spätere Verwendung.

Die EVI und die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim (gbg) haben mit dem Wärmespeicher einen wichtigen Baustein zur Modernisierung der Wärmeversorgung im Drispenstedter Wohnquartier geschaffen. Nachts wird das markante Bauwerk illuminiert und leuchtet dabei nicht heller als die Straßenbeleuchtung, zu der sie zeitgleich ein- und ausgeschaltet wird. Diese richtungsweisende Lichtinstallation hat weltweite Beachtung gefunden und war für den Lichtdesignpreis 2018 nominiert.

zurück