<
Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

Mutter und Tochter backen

Weil wir Wärme 
in Ihr Zuhause bringen.

Vater und Sohn hören mit Kopfhören Musik

Weil Sie bei uns 
den Ton angeben.

Senioren haben sich lieb

Weil Sie uns 
am Herzen liegen.

>

Startseite

Tarifrechner

Was für eine Heizung haben Sie?

Wie wird der Heizstrom gemessen?

kWh/Jahr
kWh/Jahr
Bei der getrennten Messung werden der Strom für die Heizung und der übrige Haushaltsstrom, also der Strom für das Licht oder den Kühlschrank, über zwei verschiedene Zähler gemessen. Der Stromverbrauch der Heizung wird zeitabhängig gemessen: Tagsüber wird zum Hochtarif (HT), nachts wird zum Niedertarif (NT) abgerechnet. Bei der gemeinsamen Messung gibt es nur einen Zähler, der jedoch mit zwei Zählwerken misst und zeitabhängig zwischen Tag- und Nachstromtarif unterscheidet.
Ihren Jahresverbrauch können Sie der letzten Abrechnung Ihres bisherigen Energieversorgers entnehmen. Bitte geben Sie unbedingt beide Verbrauchswerte, einmal den mit HT und den mit NT bezeichneten Verbrauchswert an.

Aktuell

12.01.18

Die EVI schläft nie

05.01.18

Himmelsleiter erhellt die Nacht über dem Wasserkraftwerk Johanniswehr

27.12.17

Die EVI startet neues Förderprogramm für die E-Mobilität

Engagement

Die EVI ist in der Region Hildesheim tief verwurzelt und bekennt sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Wir engagieren uns in den Bereichen Sport, der sozialen Integration von Kindern und Jugendlichen, Kunst und Kultur. Mit unserem Engagement und unsere Unterstützung schaffen wir Raum für Motivation und Aktivität, Teamgeist und Integration. Wir wollen dazu beitragen, das Leben der Menschen in Hildesheim und Umgebung zu verbessern und es interessant und vielfältig zu bereichern.

EVI Energiespartipps