Wir von der EVI - machen es möglich!

Wir
von der EVI!

Wir vernetzen Sie!


Für ein vernetztes Hildesheim!

Tim Eilers: 
„20 Jahre EVI und keine Baustelle ist wie die andere.“

Lilli Lehmann:
„Meine Arbeit hat sich stark verändert und ist deutlich anspruchsvoller geworden: Die Systeme heute bieten mehr und ich leiste manchmal richtige Detektivarbeit, um an Infos über bestimmte Details der Netze zu gelangen.“

Im Dialog.
Lilli Lehmann und Tim Eilers arbeiten im Assetmanagement und gehören zu den Urgesteinen der EVI.


„Ich habe Vieles erlebt und denke, dass man aus jeder gewonnenen Erfahrung lernen und sich verändern kann. Beruflich und privat.“

Tim Eilers.
Glücksbringer. Netzplaner. Präzisionsprofi. Seit 1999 bei der EVI.

 

Tim Eilers hat als Schornsteinfeger gearbeitet, bevor er zur EVI kam. Der gebürtige Hildesheimer schrieb 1999 seine Diplomarbeit bei der EVI und leitete zwei Jahre später kommissarisch die Abteilung Rohrnetzbau. Als stellvertretender Leiter der Abteilung Assetmanagement widmet er sich heute unseren Versorgungsnetzen von morgen. Dabei sind Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und respektvoller Umgang nur einige der Attribute des leidenschaftlichen Motorradfahrers. Bei seinen ausgedehnten Ausflügen in der Region macht er regelmäßig Rast, um die besonders schönen Aussichten zu genießen.


„Ich fühle mich wohl bei der EVI, denn hier wird alles gemacht um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen attraktiven, passenden Arbeitsplatz zu bieten.“

Lilli Lehmann.
Science-Fiction-Fan. Leitungsdokumentarin. Vertrauensperson. Seit 1991 bei der EVI.

Lilli Lehmann hat nicht nur einen schönen Namen, sondern ist auch ein echtes Urgestein bei der EVI. Sie hat sich schon immer sehr für Technik interessiert. Da passt es gut, dass sie in der Netzdokumentation die Versorgungsnetze der EVI digitalisiert und bearbeitet. Als Vertrauensperson für schwerbehinderte Menschen engagiert sie sich auch im Betriebsrat. Privat reicht ihr technisches Interesse bis zur Science-Fiction: Sie besitzt über 3.000 Perry-Rhodan-Romane.