Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

Die EVI senkt die Gaspreise in der Stadt - Strompreise bleiben konstant

(vom 11.11.2016)

Die EVI Energieversorgung Hildesheim (EVI) senkt zum 1. Januar 2017 den Arbeitspreis ihrer Erdgastarife der Grund- und Ersatzversorgung in der Stadt Hildesheim um brutto 0,48 Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh). Je nach Verbrauch entsteht dadurch eine Preissenkung von bis zu sechs Prozent.

Die Strompreise in der Stadt Hildesheim bleiben konstant.

Die EVI hatte ihre Strom- und Erdgaspreise in der Stadt Hildesheim zuletzt im Juli des Jahres 2015 gesenkt.

Im Landkreis Hildesheim kann die EVI sowohl die Erdgas als auch die Strompreise vorerst konstant halten. Auch hier hatte es zuletzt Preissenkungen beim Strom im Juli 2015 gegeben.

Hintergrund für die unterschiedliche Entwicklung der Preise in der Stadt und dem Landkreis Hildesheim sind die jeweils auch regional unterschiedlichen preisbestimmenden Faktoren.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Beschaffungskosten und unsere internen Prozesse so optimieren konnten, so dass wir Strom und Erdgas zu gleichbleibend guten oder sogar noch besseren Preisen anbieten können“, sagt René Hußnätter, Leiter des Bereiches Markt. Er ergänzt: „Wir haben in diesem Jahr unsere aktuellen Strom-Garantie-Produkte in der Stadt und dem Landkreis Hildesheim auf Ökostrom umgestellt. Dabei haben wir uns verpflichtet, einen Teil des Gewinns bei unseren Ökostromprodukten in regionale ökologische Projekte zu investieren. Unsere Ökostromkunden beziehen zertifizierten Strom aus Wasserkraft, können finanziell gut planen und gemeinsam tun wir unserer Heimat etwas Gutes. Diese Produkte empfehlen wir.“

Möglichkeiten, Kosten für Energie und Wasser zu senken, bieten Produkte zum Energiesparen und die Änderung des individuellen Verhaltens im Umgang mit Energie und Wasser. Die EVI bietet Stromspartipps über das Internet an. Auch im direkten Kontakt mit den Kundenberatern wird rund um das Energiesparen und die Nutzung von Energiesparprodukten informiert und interessierte Kunden erhalten hier eine kompetente Tarifberatung. Im Energie-Beratungs-Zentrum Hildesheim (ebz), von der EVI mit gegründet, können sich Privat- und Geschäftskunden umfangreich über Energie-Einsparpotentiale informieren.

Die EVI beschäftigt aktuell über 250 Mitarbeiter. Zurzeit absolvieren 15 Auszubildende bei der EVI ihre Lehre. In der Stadt Hildesheim unterhält das Unternehmen zwei Kundencenter, um Kunden den direkten und kontinuierlichen Kontakt mit Beratern vor Ort zu ermöglichen. Im Landkreis Hildesheim sind die Berater der EVI in fünf Kundenbüros zu erreichen. Die EVI hat außerdem im Jahr 2013 ein Kundenbüro in Bad Gandersheim eröffnet.

zurück