<

EVI garantieÖKOSTROM 24

Einfach zu EVI wechseln und sofort sparen. Kinderleichter Wechsel, den wir für Sie übernehmen.

EVI E-Mobil

Wir machen Hildesheim e-mobil. Die Mobilität der Zukunft ist elektrisch. Wir bieten neue Konzepte der Mobilität in der Stadt und auf dem Land.

Glasfaser von der EVI

Ihr Highspeed-Glasfaseranschluss von der EVI. In Kooperation mit unserem Partner htp.

>

Preisinformationen

Ökostrom Icon

Preisinformation Strom

Lorem ipsum dolor sit amet.

Fernwärme Icon

Preisinformation Erdgas

Lorem ipsum dolor sit amet.

Ersatz- und Grundversorgung Strom

Preisinformationen gemäß den Veröffentlichungspflichten nach § 2 Abs. 3 StromGVV

Allgemeiner Preis der Grundversorgung Strom – Preisübersicht ab 01.01.2018

Jahresabnahme Arbeitspreis Cent/kWh
brutto (netto)
Grundpreis in Euro/Jahr
brutto (netto)
Grundpreis in Euro/Monat
brutto (netto)
bis 6.493 kWh 26,38 (22,17) 64,90 (54,54) 5,41 (4,55)
ab 6.494 kWh 27,38 (23,01)

Erläuterung zu der Zusammensetzung des Allgemeinen Preises und zu den tatsächlich einfließenden Kostenbelastungen:

Cent/kWh Euro/Jahr
Stromsteuer 2,050
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an Gemeinden) 1,990
Umlage nach Erneuerbare-Energien-Gesetz 6,792
Aufschlag nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz 0,345
Umlage nach § 19 Absatz 2 der Stromnetzentgeltverordnung 0,370
Umlage nach § 17f Absatz 5 des Energiewirtschaftsgesetzes 0,037
Umlage nach § 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten 0,011
Als Entgelte des Netzbetreibers fließen ein: 
Netzentgelt pro verbrauchter Kilowattstunde 4,230
Verbrauchsunabhängiger Grund- und Abrechnungspreis Netz 20,00
Messstellenbetrieb (wenn vom Netzbetreiber durchgeführt) 10,63
Saldo der genannten einfließenden Kostenbelastungen 15,852 30,63

Rechnerisch ergibt sich damit als Grundversorgeranteil für die vom Grundversorger erbrachten Leistungen (Beschaffung und Vertrieb einschließlich Marge):

Jahresabnahme am Arbeitspreis in Cent/kWh
(netto)
am Grundpreis in Euro/Jahr
(netto)
bis 6.493 kWh (6,345) (23,91)
ab 6.494 kWh (7,185) (-30,63)

Stand 01.01.2018


Weitere Informationen

Die staatlich veranlassten Preisbestandteile sind auf der Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber veröffentlicht:


Grund- und Ersatzversorgung Erdgas

Preisinformationen gemäß den Veröffentlichungspflichten nach § 2 Abs. 3 GasGVV

Kleinverbrauchstarif (nur für Kochen und Warmwasser) – Preisübersicht ab 01.01.2018

Jahresabnahme Arbeitspreis Cent/kWh
brutto (netto)
Grundpreis Euro/Jahr
brutto (netto)
Grundpreis Euro/Monat
brutto (netto)
bis 1.647 kWh 8,95 (7,52) 20,68 (17,38) 1,72 (1,45)
ab 1.648 kWh 6,07 (5,10) 68,14 (57,26) 5,68 (4,77)
zus. Messeinrichtung 27,99 (23,52)

EVI Grundpreistarif (für Heizen)

Arbeitspreis Cent/kWh
brutto (netto)
Grundpreis Euro/Jahr
brutto (netto)
Grundpreis Euro/Monat
brutto (netto)
Arbeitspreis pro kWh 5,28 (4,44)
Nennleistung bis 19 kW 197,14 (165,66) 16,43 (13,81)
Nennleistung bis 35 kW 244,59 (205,54) 20,38 (17,13)
Nennleistung bis 53 kW 365,07 (306,78) 30,42 (25,57)
Nennleistung bis 70 kW 474,58 (398,81) 39,55 (33,23)
Nennleistung bis 88 kW 595,05 (500,04) 49,59 (41,67)
Nennleistung bis 117 kW 766,63 (644,23) 63,89 (53,69)
Nennleistung bis 146 kW 949,17 (797,62) 79,10 (66,47)
Nennleistung bis 175 kW 1.117,09 (938,73) 93,09 (78,23)
zus. Messeinrichtung 27,99 (23,52)

In den Netto-Endpreis fließen ein:

I. Konzessionsabgabe lt. Konzessionsabgaben Verordnung KAV: Euro/Jahr Cent/kWh
a. für das Kochen und Warmwasser 0,77
b. für sonstige Tariflieferungen 0,33
c. für Sonderverträge 0,03
II. Energiesteuer 0,55

Stand: 01.01.2018