von Katharina Macke 01.03.2020 0

Lecker, dufte, EVI!

Bild

Gegrillt wird nur im Sommer? Von wegen! Bei echten Grillfans hat die Outdoorküche auch in der kalten Jahreszeit Saison. EVI-Mitarbeiterin Katharina Macke schwört auf regionale Produkte und ihren Elektrogrill – den Strom bezieht die Hannoveranerin natürlich von der EVI aus Hildesheim.

Auf dem Grillrost bruzzelt das Bio-Fleisch. Daneben gart frisches Gemüse der Saison. Der Duft steigt ihr in die Nase und weckt den Appetit. Die Wärme, die vom Grill ausgeht, lässt sogar die winterlichen Temperaturen auf dem Balkon vergessen. Als großer Fan der Outdoorküche hat Grillen für sie immer Saison. Dafür kauft sie frische Produkte aus der Region – weil’s besser schmeckt und gut fürs Klima ist.

Nachhaltig ist auch der Strom, mit dem Katharina Macke ihren Elektrogrill betreibt: Der stammt zu 100 Prozent aus regenerativen Quellen – und von der EVI aus Hildesheim. Der Energieversorger beliefert seit Neuestem auch Kunden in Hannover. Und dort lebt Katharina Macke. Völlig klar, dass die EVI-Mitarbeiterin Strom von ihrem Arbeitgeber bezieht! Eben regional und nachhaltig.

Das Fleisch ist „well done“, das Gemüse knackig gedünstet. Jetzt wird angerichtet – dann aber doch lieber in der kuschelig-warmen Wohnung statt auf dem winterlichen Balkon. Am liebsten isst sie jedoch in Gesellschaft. Ihre Freundinnen und Freunde schwärmen nicht nur von ihrem auf den Punkt gegarten Grillmenü, sondern auch von ihrem selbst gemachten Pfirsichchutney. Einfach „schmackofatzig“!

Kommentare:

Ihr Kommentar: