Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

von Katharina Macke 12.12.2018 0

Voller EVI-Einsatz: 7 Tage die Woche - 24 Stunden am Tag!

Bild

Der EVI-Bereitschaftsdienst ist während der Feiertage rund um die Uhr erreichbar.

Ein Hauch von gebrannten Maronen liegt in der Luft, überall leuchtet es farbenprächtig von den Dächern, Menschen hetzen mit dick befüllten Tüten in der mehr als überfüllten Fußgängerzone von einem Geschäft ins nächste. Richtig, noch herrschen rege Betriebsamkeit und viele begeben sich auf die Suche nach guten Geschenken, doch die besinnliche Weihnachtszeit naht. Die EVI ist darauf bestens vorbereitet.

Denn manchmal muss es schnell gehen: Ein Kunde ruft bei der EVI-Leitstelle an und meldet Gasgeruch statt Bratengeruch oder einen Rohrbruch, der die weihnachtlich geschmückte Wohnung unter Wasser setzt. Dann wird der Bereitschaftsdienst der EVI benachrichtigt und dieser begibt sich zur gemeldeten Adresse. „Spätestens 30 Minuten nach Störungsmeldung sind wir vor Ort – meist früher“, sagt Sven Wallenda, der für Störungen im Gasbereich zuständig ist. Immer abrufbereit. Diese seien natürlich nicht planbar, ergänzt sein Kollege Robert Weissenborn, der für Störungen im Wasserbereich zuständig ist. Damit die Lichter am Weihnachtsbaum nicht ausgehen und die herrlich duftenden Plätzchen noch rechtzeitig fertigbacken, halten die Kollegen Tag und Nacht die Stellung.

Die EVI-Leitstelle ist für

Somit können Kunden um und in Hildesheim sich beruhigt zurücklehnen und entspannt die Feiertage genießen. Jedenfalls von Seiten der EVI.

Wir, Ihr EVI-Blog Team, wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, entspannte Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr 2019 voller Energie!

Kommentare:

Ihr Kommentar: