Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

Energievisionen

Unsere Energie und die Energieversorgung entwickeln sich ständig weiter. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die Themen, mit denen wir auch zukünftig eine sichere Versorgung gestalten wollen.

Demonstration

EVI Energieversorgung Hildesheim: Leistungsmarkt jetzt!

Betriebsrat, Geschäftsführung und Mitarbeiter der EVI haben heute in Hannover gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus weiteren niedersächsischen Stadtwerken an dem gemeinsamen Aktionstag von ver.di, dem Bundesverband der Deutschen Wasserwirtschaft (BDEW) und dem Verband der Kommunalen Unternehmen (VKU) teilgenommen.

08.10.2014
Herr Bosse

Zukunft sichern - Energiewende erfolgreich gestalten

Der Kaufmännische Geschäftsführer der EVI, Michael Bosse-Arbogast, wendet sich gemeinsam mit weiteren 14 Geschäftsführern von mittelständischen Stadtwerken, die in der TOBI-Gruppe zusammengeschlossen sind, mit einem Thesenpapier an die Mitglieder des Deutschen Bundestages sowie die Vertreter der jeweils regionalen Wirtschaft. Der Stadtwerkeverbund unterstützt darin die Neuausrichtung der Energiewende mit praxisnahen Vorschlägen. Dabei sollen der Ausbau der erneuerbaren Energien vorangebracht und gleichzeitig die Verbraucher und die Wirtschaft nicht über Gebühr belastet werden. Bosse-Arbogast ist auch einer der drei Geschäftsführer der TOBI Management GmbH.

14.11.2013
Geschäftsführer der Evi und Mitarbeiterin

Die Energiewende ist nicht gerecht!

13. September 2013 von Sven Harmsen

Über die Energiewende, ihre Notwendigkeit, ihre technischen Möglichkeiten und die daraus folgenden Anforderungen an ihre Umsetzung aber auch die besonderen Herausforderungen und Probleme wurde in den vergangenen Wochen häufig geschrieben und gesprochen.

13.09.2013
Mitarbeiter der Evi

Die Energiewende hat Auswirkungen - auch auf die EVI

4. September 2013 von Sven Harmsen

Die EVI Energieversorgung Hildesheim steht hinter der beschlossenen Energiewende und trägt durch ihre Beteiligung an umweltfreundlichen Energieerzeugungsarten aktiv zu deren Umsetzung bei.

04.09.2013
Solarpanelle

Seit Mai: Förderung von Solarstrom-Speicher

16. Juli 2013 von Sven Harmsen

Gute Zeiten für Hausbesitzer, die seit dem 01.01.2013 eine Photovoltaikanlage installiert haben. Sie erhalten ab Mai 2013 eine staatliche Förderung dafür. Pro Kilowattpeak kann die Förderung der Anlage bis zu 660 Euro betragen. Wie hoch genau der Betrag letztendlich sein wird, hängt von der Größe der PV-Anlage ab und welches Speichersystem zum Einsatz kommt. Die Förderung besteht aus einem zinsgünstigen Darlehn der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und aus Tilgungszuschüssen, die vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) finanziert werden.

16.07.2013
Evi Gruppe

City-Wohnen mit Elektromobil und Carsharing

25. Februar 2013 von Sven Harmsen

Architektur-Studierende der HAWK üben Nachhaltigen Städtebau am Beispiel des Jacobiviertels in Hildesheim

Rund 20 Studierende des HAWK-Masterstudiengangs Architektur haben in einem Kooperations-Projekt zwischen HAWK und der EVI Energieversorgung Hildesheim acht Entwürfe für das Jakobiviertel in der Hildesheimer Innenstadt präsentiert. Aufgabe war, Flächen innerhalb des  Viertels optimal für Wohnungen, Arbeitsräume und  Parkflächen zu nutzen und diese Ideen gleichzeitig sozial und energetisch nachhaltig umzusetzen.

25.02.2013
Solaranlage

Stromkosten senken durch Photovoltaik für den Eigenverbrauch: Die EVI informiert

Der Bau und die Nutzung einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach bietet eine gute Möglichkeit, die persönlichen Stromkosten schnell und nachhaltig um bis zu 30 bis 40 Prozent zu senken.

22.01.2013
Energiesparhaus

Über 300 Besucher im EVI Energiesparhaus

Am 11.11.2012 haben die EVI und das Energie Beratungs Zentrum (ebz) in das EVI Energiesparhaus „Am Steinberg“ in Ochtersum eingeladen. Im Rahmen der deutschlandweiten Aktion „Tage des Passivhauses” konnte das EVI Energiesparhaus an diesem Sonntag ab 10:00 Uhr von Interessierten besichtigt werden. Und es konnten über 300 Besucher gezählt werden! Aufgrund des Besucheransturms wurde die Öffnungszeit um zwei Stunden verlängert. Um 17:00 Uhr verließ der letzte Besucher das Niedrigenergiehaus der EVI.

12.11.2012
Windrad

Die EVI nimmt neue Kleinwindkraftanlage in Betrieb

1. November 2012 von Sven Harmsen

Auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes der EVI Energieversorgung Hildesheim am Römerring wurde eine neue vertikale Kleinwindkraftanlage installiert und in Betrieb genommen. Die in Deutschland gefertigte Anlage ist die erste dieser Art in Hildesheim und für eine Laufzeit von 20 Jahren ausgelegt. Der vor Ort umweltfreundlich erzeugte Strom reduziert den Eigenverbrauch des Verwaltungsgebäudes und ergänzt so die bereits vorhandenen Photovoltaikanlagen, die auch auf den Dächern der EVI Gebäude der EVI installiert sind.

01.11.2012
Vorstellung E-Bike Station

BioStrom der EVI für E-Bikes

24. Oktober 2012 von Sven Harmsen

Die Ladestation für E-Bikes der Gemeinde Algermissen ist in Betrieb. Die Gemeinde Algermissen vermietet im Bereich des Bahnhofes einen abschließbaren Raum für 14 Fahrräder, in dem die EVI sechs Ladestationen für E-Bikes errichtet hat und diese bis Ende Dezember 2014 mit BioStrom fördert.

24.10.2012

Kommentare:

Ihr Kommentar: