Paar beim Frühstück

Weil wir mit Ihnen
den Tag begrüßen.

von Sven Harmsen 06.10.2020 0

Hildesheim zur blauen Stunde

Bild

Die Farbe Blau steht nicht nur der EVI besonders gut, sondern lässt auch Außenaufnahmen in einem ganz anderen Licht erstrahlen. Wie die blaue Stunde vier echte Hildesheimer Hot-Spots in Szene setzt, zeigt unsere Fotostrecke. Sie ist der Star unter den Tageszeiten. Und nicht wenige gehen so weit, sie magisch zu finden. Die blaue Stunde bezeichnet die Zeit der Dämmerung, nachdem die Sonne untergegangen ist und bevor die Dunkelheit der Nacht hereinbricht. Als unsere Fotos entstanden, begann sie um 21.45 Uhr.

Blaue Stunde mit vielen Effekten 

Mustafa Sancar, Kaufmännischer Geschäftsführer der EVI

Sie wird von Kameraleuten und Fotografen geliebt für ihre stimmungsvollen Bilder. Denn während der blauen Stunde gibt es keine Schatten und sehr weiches Licht. Die Ausprägung der blauen Stunde ist nicht immer gleich. Man braucht auch ein wenig Glück, die besondere Stimmung einzufangen. Wir lieben sie auf jeden Fall. Deshalb ist unsere Fotografin Cornelia Kolbe auf einen Streifzug durch Hildesheim gegangen, um Locations einzufangen, die zweierlei gemeinsam haben: Sie zählen zu den lokalen Sehenswürdigkeiten und werden allesamt von der EVI mit Fernwärme aus Hildesheim beliefert. Außerdem verrät der kaufmännische Geschäftsführer Mustafa Sancar, was ihm zu diesen Orten einfällt.

Hildesheimer Dom 

Der Hildesheimer Dom zur Blauen Stunde

„Der Dom ist ein UNESCO Weltkulturerbe, genauso wie unsere Kirche St. Michaelis. Da denke ich an die Bewerbung Hildesheims zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 – und bin mir sicher: Wir haben eine echte Chance und können gemeinsam gewinnen!“

Das Ostend, das neue Hildesheimer Wohnquartier

Das Ostend in Hildesheim zur blauen Stunde

„Von Fernwärme bis Photovoltaik, von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge über moderne Glasfaser und Ökostrom bis zur Versorgung mit Trinkwasser: Wo in Hildesheim ein neues Wohnquartier entsteht, ist die EVI immer dabei.“

Der Hauptbahnhof Hildesheim 

Der Hauptbahnhof Hildesheim zur Blauen Stunde

„Beim Anblick unseres Bahnhofes fällt mir sofort ein, wie wichtig es ist, zuverlässige Netze zu haben. Das gilt für den Nah- und Fernverkehr. Und es gilt für die Netze, über die wir die Menschen vor Ort miteinander verbinden und mit Wasser, Strom, Glasfaser und Wärme versorgen. Das sind Schlagadern des Lebens.“

Das Rathaus 

Das Hildesheimer Rathaus zur Blauen Stunde

„Das Rathaus wird von der EVI klimaneutral mit Fernwärme versorgt. Das hat für das Zentrum lokalpolitischer Entscheidungen noch mal eine besondere Bedeutung.“

Kommentare:

Ihr Kommentar: