Jüngste Verlustenergieausschreibungen (2019, 2020 und 2021)


Ausschreibung der Verlustenergie 2019, 2020 und 2021 (abgeschlossen)

Die Ausschreibung der Verlustenergie (Menge: 11.105 MWh) für das Lieferjahr 2019 ist beendet. Der erzielte Preis beträgt 62,45 Euro/MWh.

Die Ausschreibung der Verlustenergie (Menge: 11.162 MWh) für das Lieferjahr 2020 ist beendet. Der erzielte Preis beträgt 56,94 Euro/MWh.

Die Ausschreibung der Verlustenergie (Menge: 11.144 MWh) für das Lieferjahr 2021 ist beendet. Der erzielte Preis beträgt 54,24 Euro/MWh.




Ausführliche Informationen zu den Rahmenbedingungen des Ausschreibungsverfahrens finden Sie in unseren AGB’s zur Verlustenergieausschreibung.




Ansprechpartner

Iris Chiappetta

Telefon: +49 (0) 5121 508 - 392
Fax: +49 (0) 5121 508 108 - 392
iris.chiappetta@evi-hildesheim.de

Kontakt

Haben Sie allgemeine Anfragen zur EVI Energieversorgung Hildesheim?

Sie erreichen uns unter
+ 49 (0) 5121 508 - 333

Beschwerden und Kritik

Für Kritik oder Beschwerden zum Netzbetrieb der EVI können Sie die folgende E-Mail Adresse verwenden:

beschwerde.netz@evi-hildesheim.de

Störungen

Strom:

+49 (0) 5121 508 - 300

Erdgas/Wasser:

+49 (0) 5121 508 - 301