Tipps und Tricks

Der Verbrauch an Strom richtet sich nach der Anzahl der Personen, die in Ihrem Haushalt leben. Je mehr Menschen, umso höher ist der Stromverbrauch:

  • 1 Person im Haushalt etwa 1.500 kWh/Jahr
  • 2 Personen im Haushalt etwa 2.500 kWh/Jahr
  • 3 Personen im Haushalt etwa 3.500 kWh/Jahr
  • 4 Personen im Haushalt etwa 4.500 kWh/Jahr

Diese Durchschnittwerte ändern sich selbstverständlich, sobald Sie besondere Stromverbraucher in Ihrer Wohnung nutzen, die Warmwasseraufbereitung mit Strom erfolgt oder Sie mit Strom heizen.

Den individuellen Stromverbrauch Ihres Haushaltes können Sie übrigens Ihrer letzten Jahresabrechnung entnehmen. Er ist dort unter dem Posten „aktueller Verbrauch“ ausgewiesen. Auf der Rechnung finden Sie zudem auch Ihre Verbrauchswerte aus dem vergangenen Abrechnungszeitraum. So können Sie auf einen Blick erkennen, ob Sie Ihren Stromverbrauch senken konnten oder nicht.

Werden Sie zum Energie-Sparer

Wer weniger Energie verbraucht schont unsere Umwelt und hat geringere Kosten. Energie sparen geht leichter, als Sie vielleicht denken. Oft sind große Anschaffungen dafür gar nicht nötig. Hier haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt:

Bewußt Trinkwasser verbrauchen und sparen

Beim Lüften und Heizen sparen

In der Küche sparen

Im Badezimmer sparen

Beim Waschen und Trocknen sparen

Bei der Beleuchtung sparen

Bei Multimedia und Unterhaltungstechnologie sparen